browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Training für Fortgeschrittene

Posted by on 26. September 2018

 

Hier mal wieder etwas aus unserem „Schlaue Hunde Training“

 

Wand Target

 
Die Aufgabe für das Team war, dass die Hündin Maja, auf ein bestimmtes Signalwort, auf direktem Weg, an einer bestimmten Stelle an der Wand mit der Nase andockt und so lange in dieser Position bleibt, bis das Auflöse – Signalwort kommt.
Das haben die beiden mit Bravour gelöst. Damit ist die Grundlage für verschiedene Anwendungsbereiche geschaffen, wie z.B. einen Schalter zu betätigen oder eine Tür oder Schublade zu schließen oder zu öffnen, vieles ist möglich…
Gerade deswegen möchte das Team „Maja“ auch in eine andere, für sie zweckmäßige Richtung, mit dieser Aufgabe weiter machen.

Die nächste Aufgabe bzw. der nächste Trainingsplan lautet so: nach dem Signalwort und Andocken, die Zeitspanne, die Maja am Target bleibt, zu steigern, sich in einen anderen Raum außer Sicht des Hundes begeben z.B. Flur, die Haustür öffnen, ein Paket entgegen nehmen, die Tür wieder schließen, Paket abstellen, dem Hund wieder auf Sicht nähern, bis dann das Auflöse – Signalwort kommt. Erst dann sollte Maja die Nase vom Target nehmen und belohnt werden.
Wenn das geschafft ist, tauschen wir nur noch das Signalwort fürs Andocken gegen das „“Klingeln““ an der Haustür aus.

Das Endziel ist, dass Maja, wenn es an der Tür klingelt, auf direktem Weg, egal wo sie sich in der Wohnung befindet, zum Wand – Target geht, mit der Nase andockt, bis Frauchen die Post oder was auch immer an der Haustür in Ruhe abgeholt hat und dann ihr Auflöse- Signal und Belohnung gibt.

Wir sind gespannt wie ihr diese nicht ganz leichte und auch etwas Zeit intensive Aufgabe löst.
Wir sind davon überzeugt, dass ihr sie löst.

Auch beim Mantrailing befindet sich das „Maja Team“ auf sehr hohem Niveau und es wurde bis jetzt jede Aufgabe gelöst. So einiges war erstaunlich und manches auch unglaublich… aber dazu mehr in einem anderen Bericht.

Eins ist sicher, ihr seid ein wirklich glückliches Team. Macht weiter so, …super !

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und euer Vertrauen.
Das Hundgeflüster Team

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *