browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

„SAVE“ Training

 

Mira beim "SAVE" Training

Mira beim „SAVE“ Training

1. Was ist „SAVE“ Training ?

Mit dem Wort „Save“ verbinden wir, wie allgemein bekannt, Sicherheit !
Und genau damit hat es auch zu tun.

– Bei Unsicherheit = Stress ( in den meisten Fällen ).
– Aggressivem Verhalten.
– Bei hinstürmen wollen zum anderen Hund oder Mensch ( Signal bzw. Auslöser ).

Signale = Die Stressauslösenden Signale sind z.B. andere Hunde, Menschen,
andere Tiere, Fahrzeuge, Gegenstände, Geräusche, Gerüche usw.

2. Was habe ich/ hat mein Hund davon?

Sicherheit schafft Vertrauen und Bindung

 
Damit Sie stressfrei und sicher mit Ihrem Hund durch den Alltag kommen
und jeder Situation gewachsen sind, bieten wir dieses Training an.

„SAVE“ ist daher auch unsere Abkürzung, für ein Verhalten dass wir trainieren wollen.

Nämlich ein, Sozial akzeptables Verhalten in Extremsituationen.

Unser Ziel ist es,
das zu Grunde liegende Gefühl des Hundes ( Stress ) zu ändern
und eine Stressfreie Distanzverkürzung zum Signal bzw. Auslöser zu konditionieren.

Otti ganz entspannt

Otti ganz entspannt

3. Was muss ich mitbringen?

  • Belohnung ( Leckerlis und/oder Spielzeug ), was Ihr Hund gerne mag.
  • Ein Brustgeschirr
  • Eine normale kurze Leine
  •  
    Kosten: 60€/h ( Einzelstunde )
     

    Preise