browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Auf in die „Erlebnis Welt“

Posted by on 2. April 2019

 
cropped-Bild-012.jpg

 
1. Was bedeutet „Erlebnis Welt“?

Wie der Name schon sagt, hier gibt es viel spannendes zu erleben 🙂
Erkundungen, im Rahmen eines Spazierganges, durch Wald und City, sorgen für ausreichend Abwechselung und Spaß beim Training.
Kleine Suchspiele zum reinschnuppern in die „Nasenarbeit“
Neues erleben und kennen lernen, kleine Mutproben als Team meistern, sind tolle neue Herausforderungen die Bindung und Sicherheit schaffen.
Ob es ein Besuch im Tierpark, ein Markt Bummel, eine Bahn oder Fahrstuhl Fahrt bei einer City Tour ist, wir stehen Ihnen immer mit einem individuellen und stressfreien Training zur Seite.

 
City Tour
 

  • Sie arbeiten mit Ihrem Hund an verschiedenen Aufgaben oder Mutproben und genießen gleichzeitig in sicherer und entspannter Atmosphäre einen Spaziergang zusammen mit anderen Hundebesitzern und ihren Hunden.
  • Sie lernen die Körpersprache ( Calming Signals ) Ihres Hundes zu lesen und zu interpretieren.
  • Wir bringen Ihren Hunden bei, sich Artgenossen gegenüber sozial zu verhalten. Die Hunde lernen, die angeborenen Tabuzonen des Artgenossen zu respektieren und einzuhalten).
  • Sie erlernen zusammen mit Ihrem Vierbeiner die wichtigsten Grundsignale ( Sitzen, Liegen, Bleiben, Stehen, Fuß und Hand ).

 

City Tour

City Tour

2. Wer eignet sich für die „Erlebnis Welt“?

Grundsätzlich eignet sich dieses Training für jeden, der gerne mit Gleichgesinnten das im Alltag notwendige Gehorsam im Rahmen eines Sparziergangs erlernen möchte, oder auch etwas mehr erleben möchte…. 🙂
 

3. Was habe ich/ hat mein Hund davon?

Das Erlernen und Verstehen der Körpersprache Ihres Hundes hilft Ihnen in vielen Alltagssituationen, richtig mit Ihrem Vierbeiner umzugehen. Sie begegnen auch schwierigen Situationen, die unter sachkundiger Anleitung von allen Gruppenbeteiligten gemeistert werden. Die Vielzahl der positiv erlebten Situationen, die Ihr Hund bei diesem Training mit Ihnen hat, schaffen Sicherheit im Alltag und fördern die Bindung.

 

4. Was muß ich mitbringen?

  • Viele kleine Leckerlis, die Ihr Hund gerne mag und auch verträgt.
  • Ein einfaches Halsband und ein Brustgeschirr incl. Führleine
    (und evtl. Schleppleine).
  • Viel Aufmerksamkeit und Freude am Lernen.

 
Die „Erkundungstour Stunde“ ist immer an einem festgelegten Tag zur gleichen Uhrzeit
( jeden Samstag um 11 Uhr), allerdings immer an einem anderen Ort.
Auf unserem Stundenplan sehen Sie, an welchen Orten das Training stattfindet.

Freilauftraining
 
Kosten: 15€/h oder 6 Stunden Abo / 75€
 

Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.